Tag der offenen Tür

Unbenanntes Dokument

Endlich war es soweit. Wir konnten allen Gästen zum "Tag der offenen Tür " unsere schöne, neue Schule zeigen. Viele Eltern, Großeltern, ehemalige Schüler und Lehrer strömten neugierig herein und staunten nicht schlecht, wie sich unsere Schule doch verändert hatte. Manche Zimmer waren nicht wieder zu erkennen und so waren Fragen wie: "Was war das früher gleich nochmal für ein Zimmer?" keine Seltenheit.

Neben einstudierten Programmhöhepunten der Schüler und geführten Rundgängen durch den Schulgarten wurde vor allem in den Klassenräumen viel gebastelt.

Ein kullinarisches Meisterwerk war der Kuchenbasar im Erdgeschoss, wo man wirklich alles gab, was das Herz begehrt.

 

     
 
 
         
 
 
   
   
       
       
 


Druckbare Version
Seitenanfang nach oben